Zugegeben: Die Himbeertorte, die sich unter meinem Garten verbirgt, ist wahrscheinlich nicht die gesündeste Mahlzeit, aber bei so viel Salat, Karotten, Blumenkohl, Tomaten usw. kann man darüber hinwegsehen, meint ihr nicht? Aber schaut euch erst mal an, wovon ich eigentlich rede:

Die Idee zu diesem Kuchen ist schon seit langer, langer Zeit in meinem Hinterkopf vorhanden. Bisher hat mir der Anlass gefehlt, doch zum Glück ist das jetzt vorbei und ich konnte eine Gemüsemanufaktur „gründen“. In stundenlanger Kleinarbeit habe ich Rettich, Blumenkohl, Äpfel und noch vieles mehr hergestellt. Blümchen sind auf meinen Kuchen immer wichtig. Und eine Bank unter einem Baum gehört sowieso in jeden Garten und damit auch in meinen.

Meine Salatköpfe habe ich auf ähnliche Weise hergestellt wie eine Rose. Die schauen wirklich ziemlich echt aus, oder?

Ihr habt natürlich recht: Die Proportionen meiner verschiedenen Elemente sind nicht ganz ideal. Marienkäfer so groß wie Kartoffeln. Karotten deutlich größer als Tomaten. Und Rettiche, die aussehen, als wären sie genmanipuliert. Aber das macht nichts. Zu realitätsnah ist eh nicht gut. 🙂

 Mein persönliches Highlight dieses Kuchens ist natürlich die Katze neben der Bank unter dem Apfelbaum. Ist sie nicht total süß? – Ich liebe sie! ♥

Aber auch die Blümchen am unteren Rand des Kuchens sind wunderschön. Denn ihr kennt ja meine Meinung: Blumen gehören auf (fast) jeden Kuchen! 

Dieser Garten-Kuchen ist wirklich gelungen. Und zum Glück ist das Geburtstagskind genauso begeistert wie ich. Happy Birthday! Und lass es dir schmecken! 🙂

 

1 comment on “Mein gesündester Kuchen”

  1. Hallo hier schreibt die Glückliche, die diesen Kuchen zum Geburtstag bekommen hat.
    Dank meines Lieblingsbruders habe ich dieses Wunderwerk geschenkt bekommen. Herzlichen Dank Rüdiger und natürlich auch der Zuckermaus.
    Dieser Kuchen ist soooooo detailverliebt. Zu Schade zum essen. Wir konnten erfolgreich die obere Schicht abnehmen und den Kuchen genießen.
    Dass unser Kater auch in unserem Garten dabei ist, hat mich auch besonders gefreut.
    Vielen herzlichen Dank für den wundervollsten Kuchen den ich je geschenkt bekommen habe.
    Liebe Grüße
    Carolin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.