Ein gestrickter Kuchen

Es ist schon ganz schön lange her, dass ich (mit Wolle) gestrickt habe, aber Fondant habe ich wirklich noch nie „gestrickt“. Mittlerweile habe ich schon echt viele Kuchen gesehen, die „gestrickte“ Elemente enthielten. Eines ist dann natürlich ganz klar: Das muss ich auch machen! Lange hatte ich keine Gelegenheit dazu – bis heute. Ein Geburtstagskind […]

Continue Reading…

Kuchen kunterbunt

Stöbert ihr auch gerne einfach so bei Google rum und schaut euch (Kuchen-)Bilder an? – Ich mache das sehr gerne, um mir Inspirationen für meine nächsten Kuchenprojekte zu holen. Als ich vor Kurzem wieder einmal Bilder angeschaut habe, bin ich auf einen kunterbunten Kuchen für einen Kindergeburtstag gestoßen. Der war so bunt, so süß – […]

Continue Reading…

Gleich noch eine Tauftorte…

Jetzt ist es gerade einmal zwei Wochen her, dass Romy getauft wurde und schon steht die nächste Taufe an. Dieses Mal ist der Kuchen für die kleine Franziska und – ihr könnt es euch schon denken – die vorherrschende Farbe ist Rosa. Ach, wie ich es liebe!  Auch diese Torte ist klein, aber dennoch zweistöckig, […]

Continue Reading…

Es wird geheiratet!

Mittlerweile habe ich schon ganz schön viele Torten gebacken, doch nicht eine richtige Hochzeitstorte war darunter! Natürlich gab es da die Torte zur Hochzeit von Anna und Patrick, allerdings mit gekaufter Figur. Dann war da noch die Bauernhoftorte aus Styropor zum Wettbewerb und der Kuchen zum Polterabend. Aber eine richtige Hochzeitstorte mit selbstgemachter Figur fehlte bisher […]

Continue Reading…

Romy wird getauft

Vor ein paar Wochen habe ich euch schon einen süßen Kuchen zur Geburt von Romy präsentiert. Mittlerweile sind ein paar Monate vergangen. Bei herrlichstem Sommerwetter war heute die Taufe von Romy – und da kann ich natürlich nicht ohne Kuchen erscheinen! Für diesen Anlass habe ich mich allerdings für ein schlichteres Design entschieden mit kirchlichem […]

Continue Reading…

Eine Maus als Signatur

Jeder Künstler signiert seine Werke durch seinen Namen oder auch durch ein symbolisches Zeichen. Da ich meine Kuchen ja auch ein bisschen wie kleine Kunstwerke betrachte, habe ich mir ebenfalls eine Signatur eingebildet. Jeder meiner Kuchen sollte ein kleines Zeichen bekommen, irgendwo an einer versteckten Stelle, damit er eindeutig als mein Werk gekennzeichnet ist. Tja, […]

Continue Reading…

Aller guten Dinge sind drei…

Es war im April, dass ich mich an meinen ersten FENDT 1000 gewagt habe. Nur einen Monat später habe ich versucht, mich zu übertreffen und einen zweiten 1000er gebacken. Der erste hatte zu wenig Details, der zweite hatte falsche Proportionen. Was folgt daraus? Es muss ein dritter FENDT 1000 gebacken werden. Und genau das habe […]

Continue Reading…

Ja, ich lebe noch!

Ihr wundert euch sicher, warum es hier so ruhig ist. Aber keine Sorge: Ich lebe noch! 🙂 Allerdings widme ich meinem Hobby im Sommer nicht ganz so viel Zeit wie im Winter, da mich die Sonne doch zu sehr nach draußen zieht. Außerdem weiß jeder, der selber schon einmal mit Fondant gearbeitet hat, dass dieser […]

Continue Reading…

Ein besonderer Heiratsantrag

Ein Heiratsantrag der ganz besonderen Form hat mich zu meinem heutigen Kuchen inspiriert. Im frisch angesäten Getreidefeld hat Pascal den Antrag „P♥S“ gemulcht. Bei einem Rundflug war die Überraschung und Freude dann groß. Und genau dieses Getreidefeld mit Antrag wollte ich als Kuchen umsetzen. Doch nicht immer gelingt mir alles. Vermutlich handelte es sich um […]

Continue Reading…

Frühlingsschachteln

Erinnert ihr euch noch an meinen Schachtel-Kuchen zum 25. Geburtstag? Die Idee fand ich so super toll, dass ich sie unbedingt noch einmal ausprobieren wollte. Natürlich nur die grundlegende Idee und nicht die Gestaltung, denn zweimal denselben Kuchen mache ich ja wirklich nicht gerne. Da es draußen gerade so schön grün wird und überall die […]

Continue Reading…