Romy wird getauft

Vor ein paar Wochen habe ich euch schon einen süßen Kuchen zur Geburt von Romy präsentiert. Mittlerweile sind ein paar Monate vergangen. Bei herrlichstem Sommerwetter war heute die Taufe von Romy – und da kann ich natürlich nicht ohne Kuchen erscheinen! Für diesen Anlass habe ich mich allerdings für ein schlichteres Design entschieden mit kirchlichem […]

Continue Reading

Eine Maus als Signatur

Jeder Künstler signiert seine Werke durch seinen Namen oder auch durch ein symbolisches Zeichen. Da ich meine Kuchen ja auch ein bisschen wie kleine Kunstwerke betrachte, habe ich mir ebenfalls eine Signatur eingebildet. Jeder meiner Kuchen sollte ein kleines Zeichen bekommen, irgendwo an einer versteckten Stelle, damit er eindeutig als mein Werk gekennzeichnet ist. Tja, […]

Continue Reading

Aller guten Dinge sind drei…

Es war im April, dass ich mich an meinen ersten FENDT 1000 gewagt habe. Nur einen Monat später habe ich versucht, mich zu übertreffen und einen zweiten 1000er gebacken. Der erste hatte zu wenig Details, der zweite hatte falsche Proportionen. Was folgt daraus? Es muss ein dritter FENDT 1000 gebacken werden. Und genau das habe […]

Continue Reading

Ja, ich lebe noch!

Ihr wundert euch sicher, warum es hier so ruhig ist. Aber keine Sorge: Ich lebe noch! 🙂 Allerdings widme ich meinem Hobby im Sommer nicht ganz so viel Zeit wie im Winter, da mich die Sonne doch zu sehr nach draußen zieht. Außerdem weiß jeder, der selber schon einmal mit Fondant gearbeitet hat, dass dieser […]

Continue Reading

Ein besonderer Heiratsantrag

Ein Heiratsantrag der ganz besonderen Form hat mich zu meinem heutigen Kuchen inspiriert. Im frisch angesäten Getreidefeld hat Pascal den Antrag “P♥S” gemulcht. Bei einem Rundflug war die Überraschung und Freude dann groß. Und genau dieses Getreidefeld mit Antrag wollte ich als Kuchen umsetzen. Doch nicht immer gelingt mir alles. Vermutlich handelte es sich um […]

Continue Reading

Frühlingsschachteln

Erinnert ihr euch noch an meinen Schachtel-Kuchen zum 25. Geburtstag? Die Idee fand ich so super toll, dass ich sie unbedingt noch einmal ausprobieren wollte. Natürlich nur die grundlegende Idee und nicht die Gestaltung, denn zweimal denselben Kuchen mache ich ja wirklich nicht gerne. Da es draußen gerade so schön grün wird und überall die […]

Continue Reading

Zur Taufe

Nach soooo vielen FENDT-Kuchen wurde es höchste Zeit für eine rosa Babytorte. Und schon ist der richtige Zeitpunkt gekommen! Zur Taufe der kleinen Antonia habe ich wieder einmal die kleinen süßen Babyschuhe modelliert. Mit etwas rosa Schimmerpuder haben sie einen ganz besonderen Glanz erhalten. Bei diesem Kuchen habe ich neue Art der Randgestaltung ausprobiert. Die […]

Continue Reading

Ein bisschen Make-up

Schon seit Ewigkeiten habe ich die Idee eines Make-up-Kuchens im Kopf. Er sollte bunt sein, ganz viel Pink enthalten und voll mit verschiedenem Make-up sein.  Endlich kam die passende Gelegenheit, denn was passt auch besser zu einem 18. Geburtstag von einem Mädchen? – Nichts! Und aus dem Grund habe ich angefangen, Kajal-Stift, Nagellack, Lidschatten, Lippenstift […]

Continue Reading

Zum Muttertag

An Muttertag darf ein Kuchen selbstverständlich nicht fehlen. Dieses Jahr habe ich mich für ein rotes Herz aus Fantakuchen entschieden, das von einem kleinen Engel geschmückt wird. Das besondere an dem Engel ist, dass ihn Mama in groß von mir zu Weihnachten geschenkt bekommen hat. Dabei kam mir die Idee eben genau diesen Engel in […]

Continue Reading

Noch mehr FENDT-Power

Erinnert ihr euch noch an meinen letzten FENDT 1000 Vario? Dieser Kuchen war für mich lange ein Traum. Doch war ich nicht ganz zufrieden damit, denn die vielen Details, die meine Kuchen eigentlich auszeichnen, fehlten. Also hab ich mir vorgenommen, zur nächsten passenden Gelegenheit einen weiteren FENDT 1000 Vario zu backen und zu modellieren. Diese […]

Continue Reading