Heute habe ich mich an eine ganz neue Art von Kuchen gewagt, denn fast die komplette Dekoration war gemalt…. 

Zum 84. Geburtstag wollte ich eine Karte aus einem Kartenspiel als Kuchen umsetzen. Anfangs war ich sehr skeptisch und war lange versucht diese Idee doch wieder umzuwerfen. Doch schon nach wenigen Pinselstrichen hat mich das Malfieber gepackt und so entstand  in vielen vielen Stunden diese Spielkarte in XXL. Meine anfänglichen Zweifel daran den Kuchen originalgetreu umzusetzen waren unbegründet. Oder was meint ihr dazu?

Der Kuchen selbst hat mich leider sehr viele Nerven gekostet. Die Idee eines Kirschkuchens stellte mich vor gewisse Herausforderungen, doch dank 500 g Schokolade habe ich eine fast perfekte Kartenform hinbekommen. Der Kuchen ist mit einer Größe von 21 cm x 39 cm und einem Gewicht von etwa 4,5 kg nicht gerade unscheinbar…

Happy Birthday zum 84. Geburtstag!

1 comment on “Auf ein Spiel..”

  1. Liebe Tina, habe deine Kreationen gestern zur ersten Mal bewundern dürfen. Aber diese Schafkopfkarte ist ja irre… wenn ich mal ganz viel Zeit habe, an der möchte ich mich auch versuchen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.